Hauskreise

Die erste Gemeinde der Bibel in Jerusalem traf sich nicht nur im Tempel, sondern auch untereinander in privaten Häusern – der Glaube wurde so auch im Alltag in der Gemeinschaft gelebt.

In unseren Hauskreisen führen wir diese neutestamentliche Tradition fort: Unter der Woche treffen wir uns in unseren Häusern in entspannter Atmosphäre, um miteinander Zeit zu verbringen. Wir tauschen uns über den Glauben aus, studieren die Bibel, haben Zeit für persönliche Fragen, singen, beten und unterhalten uns über die Dinge, die uns gerade beschäftigen. Hier entstehen Freundschaften und Kontakte, für die am Rande der Gottesdienste zu wenig Zeit ist. Die Abende klingen mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

Herbolzheim: Dienstag, 20 Uhr
Herbolzheim/Broggingen: Montag, 20 Uhr
Weisweil/Rheinhausen: Donnerstag, 20 Uhr
Whyl: Montag, 20 Uhr